Summas Hausmeisterservice

Ihr Ansprechpartner rund um Ihre Immobilie

Unsere Leistungen im Bereich Garten- & Anlagenpflege 



 

Hochgras-/ Steilhangpflege

 

Baumpfällung-/ Heckenschnitt 

 

 

Winterdienst 

 

Durch unseren Modernen und Leistungsfähigen Maschinenpark sind wir in der in der Lage Sie in allen Situationen zu betreuen. Bewuchs bis 1,50 Meter stellen für uns kein Problem daar. Ganz gleich ob Sie einen einmaligen Auftrag an uns vergeben oder die Dauerpflege Ihres Objektes in unsere Hände legen. 

Auch in den Bereichen des Heckenschnitts und Baumfällungen ist ein besonderes Augenmerkmal auf Technik und geschultes Fachpersonal zu legen. Durch verschiedene Techniken und geschultes Personal sind wir in der lage Sie in jeder Situation zu betreuen.

Derzeit Betreuen wir mehrer Privatkunden, Gewerbetreibende, Wohnparks sowie öffentliche Träger von einer Gesammtfläche  von Ca. 10.000 Quadratmeter. Ganz gleich ob ihr Objekt 10 oder 10.000 Quadratmeter umfasst,  wir begleiten Sie sicher durch den kommenden Winter. 


Pflastersteinreinigung 

 

 

Beseitigung Eichenprozessionspinner 

 

 

Neu -/ Ersatzbepflanzung

 

Durch die regelmässige und fachgerechte Reinigung erhalten Sie die Optik und den wert Ihrer Immobilie. Wichtig ist hierbei der richtige Einsatz der verschiedenen Techniken, Reinigungsmittel und gewünschter Impregnierung. So ersparen Sie sich Teure Kosten für die Neuanlegung Ihrer Pflasterfläche. Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Scheuen Sie sich nicht und lassen Sie sich persönlich und vor Ort beraten. 

Der EPS ist ein Pflanzen- und Gesundheitsschädling, der – wie der Name schon sagt – vornehmlich an Eichenbäumen auftritt. Betroffen sind zumeist die Gattungen Rot Eiche. Ihren Namen verdanken die EPS ihrem typischen Verhalten, gemeinsam aus ihren Nestern in die Eichenkronen zu prozessieren, um sich dort von Blättern zu ernähren. EPS bevorzugen ein trocken-warmes Klima und in sehr trockenen Jahren kommt es zur Massenvermehrung. Der EPS ist gefährlich. Weniger als Pflanzenschädling, sondern vielmehr als Gesundheitsschädling.Der Grund: Im Larvenstadium tragen die EPS-Raupen giftige Haare, die beim Menschen Hautausschlag, Allergie oder Entzündung von Augen sowie der Luftwege verursachen können. Eine Bekämpfung ist zum Schutz der Bevölkerung notwendig.


Ganz egal ob neu oder Ersatzbepflanzung, sind Ihnen nach den Jahren Ihre Hecken, Sträucher oder Bepflanzungen eingegangen oder wünschen Sie sich einfach etwas neues und " frisches " ? Von " groß " bis "klein" sind Sie bei uns in den richtigen Händen.  


E-Mail
Anruf
Infos